Die SPD in Bötzingen - Nah bei den Menschen

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen Informationen über die kommunalpolitischen Positionen der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands bei uns in Bötzingen vorstellen.

Wir freuen uns, wenn Sie Gelegenheit finden, unser Informationsangebot für Ihre politische Meinungsbildung zu nutzen. Denn nur mit der SPD wird es auch bei uns vor Ort möglich sein, eine soziale und nachhaltige Entwicklung unserer Kommune zu gewährleisten.

Unser Internetangebot ist in verschiedene Bereiche gegliedert. Sie finden allgemeine Informationen zu unserem Ortsverein sowie die Vorstellung der Amts- und Mandatsträger der Bötzinger SPD. Weiter finden sich auf unserer Homepage alle Kontaktmöglichkeiten zu unserem Ortsverein und den einzelnen Amts- und Mandatsträgern.

Wenn Sie sich selbst politisch in der SPD engagieren wollen, hinterlassen Sie uns einfach über die Kontaktseite eine kurze Nachricht. Wir werden mit Ihnen dann Verbindung aufnehmen.

Viel Vergnügen auf unseren Seiten wünschen Ihnen alle Mitglieder des SPD-Ortsvereins Bötzingen – Nah bei den Menschen.

Herzlichen Dank. Ihre SPD in Bötzingen - Nah bei den Menschen

 

Veröffentlicht in Europa
am 18.01.2017 von SPD Baden-Württemberg

Breymaier: „Gerade jetzt brauchen wir überzeugte Europäerinnen und Europäer, die sich für ein vereintes Europa einsetzen“

Die Künzelsauer SPD-Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt ist heute Vormittag im ersten Wahlgang zu einer der Vizepräsidenten des EU-Parlaments gewählt worden. „Ich freue mich sehr über die Wahl zur Vizepräsidentin und bedanke mich bei allen Kollegen und Kolleginnen, die mir ihr Vertrauen ausgesprochen haben“, erklärte Gebhardt. „Ich empfinde es als große Auszeichnung, von nun ab dem Präsidium der Vertreter und Vertreterinnen der europäischen Völker anzugehören.“

Veröffentlicht in Bundespolitik
am 17.01.2017 von SPD Baden-Württemberg

"Die NPD ist menschenverachtend, rassistisch, antisemitisch und verfassungsfeindlich. Niemand bezweifelt das und deshalb hätte ich mir ein anderes Urteil gewünscht. Nicht die Antragsteller haben verloren, die Demokratie hat verloren.

Wir Sozialdemokraten werden die NPD auch weiterhin mit aller politischen Kraft bekämpfen, damit sie in unserem Staat nicht mehr an Bedeutung gewinnen. Das gilt im übrigen nicht nur für die NPD. Der Kampf gegen Rechtsradikalismus geht weiter."

Veröffentlicht in Kreisverband
am 15.01.2017 von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Zum dritten Mal hat die Kreis-SPD zum Neujahrsempfang ins Hofgut Himmelreich eingeladen und zum dritten Mal sind ihre Genossinnen und Genossen diesem Aufruf trotz nicht ganz einfacher Wetter- und Straßenlage gerne gefolgt. Rund fünfzig Gäste konnten wir begrüßen. Sie wurden nicht enttäuscht: Mit eindruckvollen Reden haben die Vorsitzende Birte Könnecke und die Parlamentarischen Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter auf das vergangene Jahr zurückgeblickt und natürlich auch einen Ausblick auf 2017 gewagt.

Veröffentlicht in Landespolitik
am 09.01.2017 von SPD Baden-Württemberg

Die SPD Baden-Württemberg hat bei ihrem politischen Jahresauftakt Eckpunkte eines neuen wohnungspolitschen Konzepts vorgestellt. "Wohnen ist ein Menschenrecht", erklärte die SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier. Das betreffende Impulspapier gibt es hier. Fragen und Antworten rund um das Thema Wohnungsbau sind hier.

PressemitteilungenB31 West und der Naturschutz

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 08.01.2017 von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Der Landesnaturschutzverband spricht sich gegen den Weiterbau der B31 West aus und fährt schweres Geschütz auf: Der Bau käme einem "ökologischen Kahlschlag" gleich. Nach Meinung der Naturschützer würden derart viele Tierarten beeinträchtigt, dass entsprechende Ausgleichsmaßnahmen jeden Rahmen sprengen würden. Dies ginge aus einem neuen Gutachten hervor, das durch die Wiederaufnahme der Planung der Straße nötig wurde.

Kalender

Alle Termine öffnen.

09.02.2017, 19:30 Uhr Kommissar DNA - Was darf er? Was sollte er dürfen?
Mit Johannes Fechner, unserem Emmendinger Abgeordneten und rechtspolitischen Sprecher der Bundestagsfrak …

13.02.2017, 19:15 Uhr SPD-Kreisstammtisch Kaiserstuhl-Tuniberg-March
Der Kreisverband der SPD lädt alle Genossinnen und Genossen des Bereichs Kaiserstuhl-Tuniberg zum Kreisstammtisch …

14.03.2017, 19:15 Uhr SPD-Kreisstammtisch Kaiserstuhl-Tuniberg-March
Der Kreisverband der SPD lädt alle Genossinnen und Genossen des Bereichs Kaiserstuhl-Tuniberg zum Kreisstammtisch …