SPD Bötzingen - bürgernah Zukunft gestalten

SPD Bötzingen

Herzlich Willkommen bei der SPD Bötzingen!

Liebe Besucherin, lieber Besucher, Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen Informationen über die kommunalpolitischen Positionen der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands bei uns in Bötzingen vorstellen. Wir freuen uns, wenn Sie Gelegenheit finden, unser Informationsangebot für Ihre politische Meinungsbildung zu nutzen. Denn nur mit der SPD wird es auch bei uns vor Ort möglich sein, eine soziale und nachhaltige Entwicklung unserer Kommune zu gewährleisten. Unser Internetangebot ist in verschiedene Bereiche gegliedert. Sie finden allgemeine Informationen zu unserem Ortsverein sowie die Vorstellung der Amts- und Mandatsträger der Bötzinger SPD. Weiter finden sich auf unserer Homepage alle Kontaktmöglichkeiten zu unserem Ortsverein und den einzelnen Amts- und Mandatsträgern. Wenn Sie sich selbst politisch in der SPD engagieren wollen, hinterlassen Sie uns einfach über die Kontaktseite eine kurze Nachricht. Wir werden mit Ihnen dann Verbindung aufnehmen. Viel Vergnügen auf unseren Seiten wünschen Ihnen alle Mitglieder des SPD-Ortsvereins Bötzingen – Nah bei den Menschen. Herzlichen Dank. Ihre SPD in Bötzingen - Nah bei den Menschen

Breisgau-S-Bahn: Endlich tut sich was

von Oswald Prucker

Am Ende war entweder der Druck von allen Seiten zu groß oder die Zustände selbst für das weit entfernte Stuttgarter Verkehrsministerium einfach zu peinlich oder beides. Egal. In Sachen Ost-West-Verbindung der Breisgau-S-Bahn wurde bei der Sitzung des Zweckverbands jedenfalls erstaunliches verkündet.

Der Zug soll bis Colmar fahren

von Oswald Prucker

Der Verein TransRhinRail setzt sich seit vielen Jahren für die Verlängerung der Bahn von Freiburg nach Breisach über den Rhein bis nach Colmar ein. Diese Verbindung wurde von den deutschen Truppen beim Rückzug über den Rhein zerstört und ist eine der wenigen Bahnverbindungen zwischen Deutschland und Frankreich, die nicht wieder aufgebaut wurden.

Sozialpolitischer Frühjahrsempfang

von Darius Reutter, Bilder: Maik Bock

Wie in den letzten beiden Vorjahren fand auch dieses Jahr unser Frühjahrsempfang im Perron in Breisach statt.

Veranstaltung zum Auftakt in die heiße Wahlkampf-Phase

Eine Frau verteilt Flyer auf der Straße. Links von ihr steht: "Vor Ort. Für dich. In Stadt, Land und Europa." Darunter: "Auftakt in die heiße Wahlkampf-Phase >> mit Bundesinnenministerin Nancy Faeser".

Am 9. Juni ist es so weit: In unseren Ortschaften, Gemeinden, Städten und Landkreisen wird gewählt. Viele engagierte Mitglieder in der SPD Baden-Württemberg haben in den vergangenen Monaten um Kandidierende geworben und spannende und abwechslungsreiche Listen aufgestellt.

Spätestens jetzt werden die letzten organisatorischen Weichen für die Wahlkampf-Phase gestellt. Aber nicht nur für die Kommunalwahl, sondern auch für die Wahl zum Europäischen Parlament.

Auf die beiden heißen Wahlkampf-Phasen wollen wir euch gemeinsam mit der Bundesministerin des Innern und für Heimat Nancy Faeser einstimmen. Dazu laden wir euch alle herzlich am Samstag, 20. April um 9 Uhr ins Palatin in Wiesloch ein. Dabei sein wird unser Landesvorsitzender Andreas Stoch MdL, unser baden-württembergischer Spitzenkandidat für die Europawahl René Repasi und weitere aktive Kommunal- und Europapolitiker:innen.

Mitgliederbrief Nr. 92 erschienen

von Oswald Prucker

Der März neigt sich langsam dem Ende entgegen und da wird es Zeit für einen neuen Mitgliederbrief. Nummer 92 ist deshalb eben erschienen und bringt wieder eine ganze Reihe an Themen mit.

Kalender

Alle Termine öffnen.

22.04.2024, 19:00 Uhr - 19:30 Uhr Social Media Schulung: Community Management
Hier geht es um den richtigen Umgang mit Kommentaren, insbesondere im Hinblick auf Ton und Ansprache, den Umgang m …

23.04.2024, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr WebSoziCMS-Schulung für Anfänger:innen
Der Einwahllink ging Mitgliedern via Newsletter zu.

24.04.2024, 19:30 Uhr Kreisstammtisch Hochschwarzwald
Jeden 4. Mittwoch im Monat treffen wir uns zum offenen Stammtisch. Immer ab 19.30 Uhr im Hotel Jägerha …